Nicaraguaprojekt 2020

„Eines Tages gab es einen großen Waldbrand. Fassungslos und entsetzt sahen alle Tiere die Katastrophe, unfähig etwas dagegen zu unternehmen. Nur der kleine Kolibri schwirrte herum, holte ein paar Tropfen Wasser mit seinem Schnabel, um damit das Feuer zu löschen.
Nach einer Weile sagten die Tiere zum Kolibri: „Kolibri! Bist du verrückt? Glaubst du tatsächlich, dass du gegen dieses Feuer mit ein paar Tropfen Wasser ankämpfen kannst?“
Da antwortete der Kolibri: „Ich tue das, was ich kann. Ich tue mein Bestes.“

Seit 18 Jahren unterstützt die Grundschule Allmannsdorf den Konstanzer Verein „Helft uns Helfen“, der sich in Nicaragua unter anderem im Schulprojekt „El Eden“ am Rande der Hauptstadt Managua engagiert. In dieser Schule erhalten die Kinder neben Bildung auch eine warme Mahlzeit- oft die einzige am Tag.
Eltern, Schüler und Lehrer der Grundschule Allmannsdorf spendeten für dieses Projekt inzwischen mehr als 13 000 €. Das ist ein Betrag, auf den wir stolz sein dürfen.
Von der Coronapandemie sind gerade die armen Länder besonders betroffen und können am wenigsten mit staatlicher Unterstützung rechnen.
Deshalb wollen wir unsere „Patenschule“ gerade in dieser Zeit großzügig unterstützen, damit die Projekte für die Kinder weitergeführt werden können.

In Kooperation mit dem jungen Unternehmen „Fundmate“ aus Freiburg möchten wir Spendengelder sammeln. Und das funktioniert so:
„Fundmate“ bietet nachhaltige und fair produzierte Produkte, vor allem Socken in wunderschönen Designs, an.
Alles ist in einer Box verpackt, die 15 Euro kostet (manchmal auch 20 Euro, je nach Produkt). Als Spende erhält die Schule von jeder verkauften Box 4 Euro.
Die Aktion startet Mitte Oktober, so dass Ende November auf jeden Fall alle bestellten Artikel beim Besteller sein werden.
Die SchülerInnen haben einen Bestellzettel erhalten, auf dem Sie Ihre Bestellung eingetragen können. Diesen Bestellzettel bitte zusammen mit dem Geldbetrag in einem Umschlag bei der Klassenlehrerin/ beim Klassenlehrer Ihres Kindes abgeben lassen.
Den Produktkatalog können Sie online unter www.fundmate.com einsehen. Auch im Eingangsbereich der Schule werden einige Produktkataloge zur Ansicht ausliegen.

Liebe Eltern, wir möchten Sie herzlich bitten, diese Aktion zu unterstützen.
So können die Kinder erfahren, dass jeder die Möglichkeit hat, einen Beitrag zu mehr Gerechtigkeit in der Welt zu leisten- und sei er noch so klein, so wie beim kleinen Kolibri.

Herzlichen Dank !

Mit lieben Grüßen

H. Ruopp, Rektorin und C. Hogg, Religionslehrerin


Mehr zum Nicaraguaprojekt an der Grundschule Allmannsdorf finden Sie hier: Projekte.